In der Planung als auch in der Ausführung der Leistungen im Kabelleistungsbau setzt die Schneider Networkservice GmbH auf die präzisen Daten der Vermessung. Exakte Vermessungsdaten stellen eine wichtige Basisinformation dar, die Planungsfehler früh vermeidet und während der Baubegleitung zur kontinuierlichen Kontrolle der ausgeführten Leistungen dient. Zu unseren Standardaufgaben auf dem Gebiet der Vermessung zählen die Absteckung von Baufeldgrenzen, die Einmessung der Kabelleitungen sowie die Lageplanerstellung oder die Ermittlung der Geländeprofile zum Beispiel beim Neubau einer Trasse.

Planungssicherheit und Baubegleitung durch Vermessung

Für eine budget- und bauzeitoptimierte Planung und Ausführung bilden präzise räumliche Daten eine unverzichtbare Grundlage. Besonders in stark besiedelten Gebieten ist durch das hohe Maß an vorhandener Infrastruktur ein detailliertes Wissen über die Lage von Bestandsleitungen und -bauwerken erforderlich. Die Schneider Networkservice GmbH verfügt auch auf dem Gebiet der Vermessung über ausgebildete und erfahrene Fachkräfte, die für den richtigen Überblick sorgen. Sind im Zuge einer Planung keine ausreichenden Grundlagendaten vorhanden oder fehlen Geländeprofile oder Baufeldgrenzen, so übernehmen wir das für Sie.

Die Arbeit unserer Trupps ermöglicht durch die Zuhilfenahme neuester Geräte der Geodäsie eine schnelle und gleichzeitig präzise Erfassung von Informationen. Bei der Erstellung von topographischen Geländeaufnahmen ermöglicht uns der Einsatz von Totalstationen der Fa. Trimble das einfache Digitalisieren von Punktinformationen und die Einmessung von Entfernungen sowie Horizontal- und Vertikalwinkeln. Dadurch kann die Berechnung der Koordinaten und NHN-Punkthöhen vollautomatisch und fehlerminimiert erfolgen. Dies ermöglicht die Lageplanerstellung schon während der Arbeiten im Gelände, also in Echtzeit.

Die Schneider Networkservice GmbH arbeitet stets mit Vermessungs- und Datentechnik der neuesten Generation. So gewährleisten wir unseren Kunden eine ökonomische Abwicklung bei der Erhebung von Basisdaten als Planungsgrundlage und zur Baubegleitung. Bei der digitalen Aufbereitung der erfassten Werte richten wir uns nach Ihnen. Ob in GIS oder CAD-Software, wir sorgen dafür, dass Sie jederzeit auf Ihre strukturierten Daten zugreifen können und achten auf Vollständigkeit, Editierbarkeit und Verständlichkeit.

Unser Leistungsspektrum umfasst u.a.:

  • Absteckung und Ortung von Ver- und Entsorgungsleitungen (Wasser, Gas, Strom, Fernwärme, Glasfaser)
  • Geländeaufnahmen für Trassierungen
  • Einmessung der Geländeprofile, Quer- und Längsprofile für Kreuzungen oder Längsverlegungen von baulichen Anlagen
  • Topographische Vermessungen
  • Leitungsortung sowie Aufmaß und Ersterfassung
  • Lageplanerstellung für den Bestand von Anlagen und Leitungen vorwiegend der Telekomunikation
  • Datenerfassung, Datenintegration und -aufbereitung
  • Allgemeine vermessungstechnische Aufnahmen beim Bau wie Baufeldgrenzen
  • Ingenieurvermessung